Naturpark Dobratsch

Winterprogramm 2023/24

GIPFEL-SONNE-ERLEBNIS

Familien-Schatzsuche im Schnee

„Sicherheit am Berg“ lernt sich am besten schon von Kindesbeinen an. Für die ganze Familie gibt’s daher am Dobratsch eine spielerische LVS-Schatzsuche, damit das richtige Verhalten in der Winterlandschaft schon in jungen Jahren in Fleisch und Blut übergeht. So ganz nebenbei lässt sich der Naturpark von seiner schönsten Seite erleben.
Nach einer Einführung über die winterliche Naturlandschaft und ihre tierischen Bewohner durch einen Naturpark-Ranger lernen die Teilnehmer*innen spielerisch den Umgang mit dem Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS-Gerät), Schaufel und Sonde. Ebenso werden allgemeine Schutzmaßnahmen für Notfälle vermittelt.

Termin: sonntags von 31.12.2023 – 3.3.2024 (10 Termine)
Uhrzeit: 13:00 – 15:00 Uhr
Ort: Villacher Alpenstraße, Parkplatz 11, Rosstratte
Kosten: Erwachsene € 20,00 | Kinder 6 – 18 Jahre € 12,00
(Kinder unter 6 Jahren nur in Begleitung von Erwachsenen)
Leistung: Materialverleih und Programmbetreuung durch Naturpark-Ranger*innen (Lawinenpieps, Lawinensonden, Lawinenschaufel, bei Bedarf Schneeschuhe)
Teilnehmerzahl: bis max. 12 Personen
Anmeldeschluss: 12:00 Uhr am Vortag
Anmeldung: Online-Erlebnisshop auf erlebnisse.visitvillach.at oder
Tel.: +43 664 / 133 41 46

Schatzsuche-Kinder
Schatzsuche © Verein Naturpark Dobratsch

Warmbader Christmas Lounge

„Genießen Sie eine Thermen-Weihnacht mit Christmas-Sound und wärmender Feuerschüssel auf der Winterterrasse der ParkLounge im Warmbaderhof! Es erwarten Sie winterliche Weihnachtsstimmung, Kutschenfahrten im Kurpark, dazu duftende Kekse, Thermenpunsch und Glühwein. Mit den Naturpark-Ranger*innen können Kinder am offenen Feuer ein Steckerlbrot zubereiten und Weihnachtsgeschenke aus Naturmaterialien basteln. Für die musikalische Umrahmung sorgen die Weisenbläser unter der Leitung von Traudi Hafner.

Termin: Sonntag, 3.12.2023
Uhrzeit: 10:00 – 17:00 Uhr
Ort: Kurpark Warmbad und ParkLounge Terrasse, Warmbaderhof Villach

Warmbader Christmas Lounge
Christmas Lounge © Thermenresort Warmbad Villach

Berge lesen Festival

Literarische und kulturelle Vielfalt im Alpenbogen – darum geht es beim „Berge lesen Festival“ der Alpenkonvention und der Naturpark Dobratsch ist wieder mit dabei. Das Ziel dieses internationalen Übereinkommens ist es, die Menschen des Alpenraumes zusammenzubringen und sie zu einer zukunftsfähigen Gestaltung und Entwicklung ihres einzigartigen Lebensraumes hinzuführen. Mit einer Komposition aus Texten, Bildern und Klängen präsentieren Sieglind Demus, Literaturpreisträgerin des Landes Kärnten, und Lado Jakša, Jazzmusiker, die Multivision »Grenzen überschreiben«.
Anschließend lädt der Naturpark zu einem gemütlichen Beisammensein bei weihnachtlichen Getränken und Keksen ein. .

Termin: Montag, 11.12.2023
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Ort: Parkcafe Villach, Moritschstraße 2
Kosten: Eintritt frei!

Naturpark – Advent

Zur Einstimmung auf die bevorstehenden Weihnachten gibt es für Naturliebhaberinnen und Naturliebhaber ein Adventfest inmitten der schönen Landschaft der Schütt. Ein abwechslungsreiches Angebot erwartet nicht nur die kleinsten Naturpark-Besucherinnen und Naturpark-Besucher, auch für erwachsene Kinderherzen gibt es ein stimmungsvolles Programm, um in der stillen Zeit in altes kulturelles Brauchtum einzutauchen. .

Termin: Sonntag 17.12.2023
Uhrzeit: ab 11:00 Uhr
Ort: Almwirtschaft Schütt, Arnoldstein

Advent im Naturpark
Advent © Verein Naturpark Dobratsch

Unplugged durch den winterlichen Naturpark

Magische Momente:

Lassen Sie den Alltag hinter sich und genießen Sie die einzigartige Stimmung des winterlichen Naturparks! Bei einer geführten Nachtwanderung ohne künstlichem Licht, begeben Sie sich über verschneite Wanderwege auf eine magische Reise im Naturpark Dobratsch. Ziel ist die Schutzhütte am 10er-Nock, wo eine kleine regionale Jause mit einer speziellen Naturpark-Teemischung von unseren Naturpark-Partnerbetrieben wartet und bei Laternenlicht gemeinsam genossen wird.
.

Termin: immer freitags von 29.12.2023 – 1.3.2024 (10 Termine)
Uhrzeit: 17:30 bis 21:00 Uhr
Treffpunkt: Villacher Alpenstraße, Parkplatz 11, Rosstratte
Kosten: mit Dobratschbus-Ticket Erwachsene € 29,00 | Kinder (bis 14 J.) € 19,00
Kosten bei Selbstanreise: Erwachsene € 35,00 | Kinder (bis 14 J.) € 22,00
Leistungen: geführte Nachtwanderung, Schneeschuhverleih, Stärkung am 10er-Nock
Anmeldung: bis Donnerstag vor der Wanderung 12:00 Uhr unter
naturparke@ktn.gv.at oder +43 4242 57571-28
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich:
Zu diesen Terminen fährt der Naturpark-Abendbus | Kosten: € 3,00 pro Person

Unplugged durch den winterlichen Naturpark
Unplugged © Michael Stabentheiner

Unplugged rund um den Vollmond

Magische Momente:

Begeben Sie sich auf eine Schneeschuhwanderung am Dobratsch in der Zeit rund um den Vollmond und lassen Sie sich von seinen geheimnisvollen Lichteffekten in der schneebedeckten Landschaft verzaubern. Ziel ist die Schutzhütte am 10er-Nock, wo eine kleine regionale Jause mit einer speziellen Naturpark-Teemischung von unseren Naturpark-Partnerbetrieben wartet und bei Laternenlicht gemeinsam genossen wird.
.

Termin: freitags 29.12.2023, 26.01. und 23.02.2024 (3 Termine)
Uhrzeit: 17:30 bis 21:00 Uhr
Treffpunkt: Villacher Alpenstraße, Parkplatz 11, Rosstratte
Kosten: mit Dobratschbus-Ticket Erwachsene € 29,00 | Kinder (bis 14 J.) € 19,00
Kosten bei Selbstanreise: Erwachsene € 35,00 | Kinder (bis 14 J.) € 22,00
Leistungen: geführte Nachtwanderung, Schneeschuhverleih, Stärkung am 10er-Nock
Anmeldung: bis Donnerstag vor der Wanderung 12:00 Uhr unter
naturparke@ktn.gv.at oder +43 4242 57571-28
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich:
Zu diesen Terminen fährt der Naturpark-Abendbus | Kosten: € 3,00 pro Person

Vollmondschneeschuhwanderung
unplugged Vollmond © Verein Naturpark Dobratsch

Eintauchen in die Magie und Geschichte der Rauhnächte

Keine Wäsche waschen zwischen Weihnachten und Neujahr? Stammt Rauhnacht von „rau“, „rauch“ oder doch aus dem althochdeutschen „rûch“? Sind die Rauhnächte Überbleibsel aus der Zeitrechnung nach einem Mondjahr?
An diesem Abend begeben wir uns auf die Spur der Geschichte und Mythologie des Räucherns sowie in das Brauchtum unserer Heimat. Tauchen Sie mit uns ein in die Welt, in der Kräuter, Flechten und Harze glosen und genießen Sie dabei den nächtlichen Ausblick auf Villach!
.

Termin: Mittwoch, 20.12., 27.12.2023 (Vollmond) und 03.01.2024 (3 Termine)
Uhrzeit: 17:00 Uhr | Ort: Villacher Alpenstraße, Parkplatz 8, Aichingerhütte
Kosten: Erwachsene € 23,00 | Kinder 6 – 18 Jahre € 14,00
Leistung: Workshop mit Kräuterexpertin Christine Spazier, ein Glühwein oder Kinderpunsch und eine Räuchermischung vom Kräuterspatz zum Mitnehmen
Teilnehmerzahl: bis max. 25 Personen
Anmeldung: bis Vortag 12:00 Uhr unter naturparke@ktn.gv.at
oder +43 4242 57571-28

Magie der Rauhnächte
Magie der Rauhnächte © Verein Naturpark Dobratsch

Naturschutz im Naturpark – die Bergwacht informiert

Begleiten Sie die Bergwächterin und den Bergwächter auf ihrer Wanderung zum Gams- und Gipfelblick. Diese kennen das Gebiet rund um den Dobratsch wie ihre Westentasche und können Ihnen interessante Einblicke in die winterliche Naturlandschaft und ihre Tierwelt ermöglichen. Am Ziel angelangt, genießen Sie den grandiosen Ausblick in die verschneite Bergkulisse.
Nutzen Sie unser kostenfreies Angebot!
.

Termin: mittwochs von 27.12.2023 – 14.2.2024 (8 Termine)
Uhrzeit: jeweils 11:00 bis 13:00 Uhr
Ort: von der Rosstratte zum Gams- und Gipfelblick am Dobratsch

Bergwacht informiert
Bergwacht informiert © Verein Naturpark Dobratsch

Tiere und Tierspuren im Winter

RespekTIERE deine Grenzen

In der kalten Jahreszeit ist es besonders wichtig, die Tierwelt im Naturpark nicht zu stören. Unsere Naturpark-Ranger*innen informieren die Erholungsuchenden und Sonnenanbetenden über ein respektvolles Miteinander und Nebeneinander mit der Natur und welchen Betrag Jede und Jeder dazu leisten kann.
Nutzen Sie unser kostenfreies Angebot!
.

Termin: samstags von 30.12.2023 – 17.2.2024 (8 Termine)
Uhrzeit: Dobratschbus-Begleitung jeweils um 10:00 Uhr,
ab Rosstratte 11:00 Uhr bis 12:50 Uhr
Ort: von der Rosstratte über den Feldherrenhügel zum Gams- und Gipfelblick

Schneehase
Schneehase © AdobeStock

Schneeschuhwanderungen für Einsteiger

Durch die verschneite Waldlandschaft geht es mit den Naturpark-Ranger*innen vom Parkplatz 6 Alpengarten bis zur Aichingerhütte. Die leichte Schneeschuhwanderung zum Schnuppern für alle Altersgruppen lädt dazu ein, die Schönheit der winterlichen Naturlandschaft zu entdecken, die gesunde Bewegung an der frischen Luft zu erspüren oder einfach die Seele im langsamen, gleichmäßigen Schneeschuhschritt baumeln zu lassen. Zurück geht es mit dem Naturparkbus bis zum Parkplatz 6.

.

Termin: Do. 4.1., Mo. 12.2. und Do. 15.2.2024 (3 Termine)
Uhrzeit: Naturparkbus ab HBF Villach um 12:00 Uhr
Start der Wanderung: Parkplatz 6 Alpengarten um 12:45 Uhr | Dauer der Wanderung: 3 Stunden
Rückreise: ab Aichingerhütte um 15:52 Uhr
Kosten: Erwachsene € 20,00 | Kinder 6 – 18 Jahre € 12,00
Buskosten: Hin- und Rückfahrt (HBF Villach – Rosstratte) pauschal € 3,00 bis 18 Jahre gratis
Ausrüstung: feste, warme Bergschuhe, wetterfeste Kleidung sowie Handschuhe, Windschutz
Leistung: geführte Schneeschuhwanderung, Schneeschuh- und Stöckeverleih
Teilnehmerzahl: bis max. 12 Personen
Anmeldung: bis Vortag 12:00 Uhr unter naturparke@ktn.gv.at, +43 4242 57571-28

Schneeschuhwanderung für Einsteiger
Schneeschuhwanderung für Einsteiger © Michael Stabentheiner

Überlebensstrategien in der kalten Jahreszeit

Der Winter ist für Tiere eine harte Zeit. Die unwirtlichen Bedingungen erfordern effiziente Anpassungen, um die Nahrungsarmut und die tiefen Temperaturen zu überstehen. Die Tierwelt ist diesbezüglich recht erfinderisch. Doch auch in der Pflanzenwelt gibt es erstaunliche Strategien, um im Frühling wieder kraftvoll durchstarten zu können. Lassen Sie sich von unseren Naturpark-Ranger*innen durch die winterliche Landschaft führen und lernen Sie die Widerstandsfähigkeit der Natur verstehen.

.

Termin: dienstags 12.12., 19.12.2023 und 9.1. bis 27.2.2024 (10 Termine)
Uhrzeit: 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Treffpunkt: KärntenTherme Warmbad-Villach
Kosten: Erwachsene € 15,00 | Kinder 6 – 18 Jahre € 7,00
Leistung: geführte Wanderung
Anmeldung: bis Montag vor der Wanderung 12:00 Uhr unter
naturparke@ktn.gv.at, +43 4242 57571-28

Eichhörnchen
Eichhörnchen © Zmoelnig

Begleiten Sie uns durch den Naturpark

Rent a Ranger!

Begeben Sie sich mit Ihrer Naturpark-Rangerin oder Ihrem Naturpark-Ranger auf Spurensuche im winterlichen Naturpark! So wird Ihre Wanderung durch die verschneite Landschaft ein ganz besonderes Naturerlebnis. Kommen Sie mit Ihrem Firmenteam, Ihrer Familie oder ganz privat. Wir haben für alle Fälle ein maßgeschneidertes Programm – mit und ohne Schneeschuhe, einfaches Teambuilding und Naturerlebnisspiele oder eine vertiefende Führung mit Geschichte, Geologie oder Naturkunde.

Buchungen unter:
naturparke@ktn.gv.at
+43 4242 57571-28

Schneeschuhwanderung
Schneeschuhwanderung © Adrian Hipp